NUSSBAUM Trainerschule

Du bist Trainer einer Mannschaftssportart und kennst kritische Situationen wie Aggresivität oder Ausgrenzung? Du wünscht dir Hilfestellung und Anleitung, um Kinder und Jugendliche nachhaltig zu fördern?

Die NUSSBAUM Trainerschule – Pädagogik im Sport, das Gemeinschaftsprojekt von Nussbaum Medien und Anpfiff ins Leben, unterstützt Vereine bei der pädagogischen Ausbildung von Trainermethoden, sodass ein nachhaltiger Effekt entsteht. 

PÄDAGOGIK IM SPORT

In Kooperation mit NUSSBAUM Medien startet im Dezember 2023 die nächste Bewerbungsphase für die NUSSBAUM Trainerschule, für die sich Sportvereine aus Baden-Württemberg bewerben können. Wir möchten in den Vereinen Multiplikatoren schaffen. Sie sollen andere Menschen ermutigen und befähigen, ein Traineramt anzunehmen und so auszuüben, dass ein nachhaltiger Effekt für den Verein entsteht. Unser Ziel ist es, die aktuellen Herausforderungen als Chance zu nutzen und Kinder in Bewegung zu bringen. Der Fokus der Ausbildung liegt auf den Mannschaftssportarten und richtet sein Augenmerk auf die pädagogische Trainerarbeit. Durch zielgerichtete Handlungsstrategien, wie man mit kritischen Situationen umgeht, sollen die Trainer Tipps mitnehmen, die sie in ihrer Praxis weiterbringen.

Melde dich jetzt an für die NUSSBAUM Trainerschule 2024! Bewerbungsfrist ist am 4.2.2024.

Anmelden unter: https://www.anpfiffinsleben.de/vereinsberatung/nussbaum-trainerschule/nussbaum-trainerschule-fragenkatalog.html

 

Hinter der einzigartigen 360°-Förderung von Anpfiff ins Leben steht ein einzigartiges Team. Dies begann schon mit Dietmar Hopp und Anton Nagl, die den gemeinnützigen Verein 2001 ins Leben riefen. Auch unter Dietmar Pfähler, der Anpfiff seit 2015 führt, sind viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hinzugekommen, die leidenschaftlich für die Förderung von Kindern, Jugendlichen und Menschen mit Amputation arbeiten. Unsere Überzeugung gilt der positiven Wirkung von Sport auf die persönliche Haltung und Entwicklung von Menschen. Deshalb fördern wir sportliche Talente, begleiten Menschen, damit sie Herausforderungen meistern, bieten ihnen Orientierung bei der Entfaltung ihrer Persönlichkeit sowie Chancen, damit sie ihre Ziele verwirklichen können.

TERMINE:
Webinar Auftaktveranstaltung | 20.03.2024

Workshop I „Rolle und Aufgaben eines Jugendtrainers“ | 20.04.2024 (Ettlingen) + 27.04.2024 (Filderstadt)

Workshop II „Umgang mit kritischen Situationen im Handlungsfeld Spieler und Trainer“ | 13.07.2024 (Ettlingen) + 20.07.2024 (Filderstadt)

Workshop III „Herausfordernde Elterngespräche steuern und führen“ | 19.10.2024 (Ettlingen) + 26.10.2024 (Filderstadt)

Abschlussveranstaltung | 15.11.2024
Kontakt